Das Projekt in Zahlen

60


Teilnehmer (Mannschaft, Mitarbeiter und externe Medien)

4


US-Städte 2017 (diverse Flüge, Transfers und Hotels)

2


US-Städte 2018 (diverse Flüge und Hotels)

USA Tour 2017 & 2018

Unter dem Titel „SGEagles“ reiste Eintracht Frankfurt 2017 zum ersten Mal ins Trainingslager in die USA. Innerhalb von zwölf Tagen besuchte die Eintracht vier Städte für Testspiele und ein Trainingscamp. In enger Absprache mit dem Verein organisierte Liga Travel Flüge, Hotels und Transfers für Mannschaft, Mitarbeiter und externe Medien. Aufgrund des großen Erfolgs ging es für die Eintracht 2018 erneut in die USA. Als starker Partner mit an der Seite: Liga Travel.

Ein fester Reiseplan zur Vorbereitung auf die Bundesliga-Saison 2017/2018 mit Aufenthalten von zwei bis fünf Nächten in insgesamt vier verschiedenen US-Städten erforderte die Expertise von Liga Travel, das offizielle Reisebüro der Bundesliga. Grundstein für eine gelungene Reise war die sorgfältige Vorbereitung von Flügen, Gepäcklogistik, Hotelübernachtungen und Transfers zwischen Flughäfen, Hotels, Trainings- und Spielstätten. Abgerundet wurde der Service mit der persönlichen Betreuung des Vereins durch die Mitarbeiter von
Liga Travel vor Ort in den USA.
Auch beim Trainingslager 2018 war Liga Travel als Reisepartner in den USA wieder mit am Start. Liga Travel unterstützte Eintracht Frankfurt mit seiner langjährigen Expertise in der internationalen Reiseorganisation.

Reiseplan der USA-Touren 2017 & 2018

06.07. – 18.07.2017
Seattle: Hinflug aus Frankfurt, Spiel gegen Seattle Sounders, Flug nach San Diego
Chula Vista: Trainingscamp, Flug nach San Francisco
San José: Spiel gegen San José, Training, Flug nach Columbus
Columbus: Spiel gegen Columbus Crew, Rückflug nach Frankfurt

07.07. – 15.07.2018
Salt Lake City: Hinflug aus Frankfurt, Spiel gegen Real Salt Lake
Philadelphia: Spiel gegen Philadelphia Union, Rückflug nach Frankfurt

Über den großen Teich

Mit Liga Travel fliegen die Adler über den großen Teich

Sowohl national als auch international managt Liga Travel Profisportreisen mit höchster Qualität. Für die Organisation der Reisen von Eintracht Frankfurt in die und innerhalb der USA griff Liga Travel auf sein weltweites Netzwerk an entscheidenden Leistungsträgern zurück. Somit sicherten die Reiseexperten optimale Verbindungen und Unterkünfte nach den Anforderungen der Eintracht. Durch die ausgefeilte Planung und Organisation im Vorfeld und Flexibilität während der Reisen ermöglichte Liga Travel dem Verein, sich vollkommen auf die Vorbereitung der neuen Bundesliga-Spielzeit zu konzentrieren.

Leistungen im Überblick

Vollumfängliche Recherche, Planung und Organisation für die Mannschaft und Mitarbeiter:

  • Gruppenflüge
  • ein Sonderflug
  • Transport des Teamgepäcks
  • Einzelflüge
  • flexible Transfers
  • Hotelunterkünfte

Erstellung individueller Angebote und Organisation von Flügen, Hotels und Mietwagen für externe Medien.

Während der gesamten US-Tour betreute Liga Travel alle Teilnehmer vor Ort.